Vandalismus

Liebe Eltern

In letzter Zeit gab es vermehrt Vandalismus bei Velos und Mofas, was für uns alle sehr ärgerlich ist. Schäden können kostspielig und auch sehr gefährlich sein.

Wir sind aufmerksam und tun unser Bestes, hinzuschauen und zu reagieren, wenn wir etwas erfahren. Auch führen wir vermehrt Kontrollgänge durch. Wir sind dankbar für allfällige Rückmeldungen von Ihnen an die Klassenlehrperson oder an die Schulleitung.

Wir raten Ihnen als Eltern, eine Anzeige gegen Unbekannt im Falle einer Sachbeschädigung zu machenDenn bei vermehrtem Eingang von Anzeigen wird die Polizei mehr Stichkontrollen durchführen sowie mehr Präsenz zeigen.

Über diesen Link können Sie online eine Anzeige erstellen:

https://suisse-epolice.ch/epolice/epolice/Sachbeschaedigung.html

Hinweis: bei Homepage nach unten scrollen und auf „Weiter“ drücken.

Wir sind ausserdem aktiv mit der Gemeinde daran, die Installation von Kameras und andere Kontrollmassnahmen zu prüfen.

Mit freundlichen Grüssen

Die Schulleitung OSZ Rapperswil
F. Tschanz, K. Hüppi